Was ging ab im März? Neuer Mitbewohner und Hörbuch

by Pierrefekt
modeblogger aus dresden einmal mit locken und einmal mit glatten Haaren
Dieser Post enthält unbezahlte Werbung

Neues Familienmitglied

Ich habe es schon wieder getan und ein Tier adoptiert. Schon seitdem ich ein kleines Kind bin, liebe ich Tiere und hatte auch immer Haustiere. Meine Eltern mussten mit mir schon so einige Sachen durchstehen. Ich habe zum Beispiel mal Mäuse adoptiert und meine Mutter vor vollendete Tatsachen gestellt. Habe sie überredet, dass wir zusätzlich zu meinen zwei Kaninchen noch zwei aus dem Tierheim adoptieren und jetzt, dass wir eine einsame Witwe aufnehmen. Ihr Name: Elli.

Eine Freundin hatte zwei Kaninchen, wovon eines leider kürzlich verstorben ist. Deshalb war Elli jetzt alleine und hat am Anfang sogar viel weniger gegessen. Da Kaninchen an Einsamkeit sterben können, habe ich mich bereit erklärt, sie zu adoptieren. Zwar ist sie jetzt offiziell mein Kaninchen, aber eigentlich gehört sie eher meiner Mutter. Da ich nicht mehr daheim wohne, dort aber das große Kaninchengehege steht. Meine Mutter hat aber sofort zugestimmt und so hat Elli jetzt neue Freunde.

Das nächste große Projekt

Ja ich habe tatsächlich schon wieder ein neues, sehr großes Projekt. Blog, Podcast und Co. reichen mir nicht und so habe ich mich dazu entschieden ein Hörbuch zu produzieren. Dany hat letztes Jahr ihr erstes Buch veröffentlicht. „Zeichen im Sand“ heißt es und da habe ich mich sehr schnell bereiterklärt das passende Hörbuch dazu einzusprechen. Von Anfang an war mir klar, dass das kein einfaches Projekt wird und das war es auch nicht. Hauptsächlich wegen des Umfangs. Dieses Buch ist kein dicker Wälzer, trotzdem musste ich 21 Kapitel einsprechen. Insgesamt über 40 000 Wörter. Eine große Belastung für meine Stimme, die ich nach manchen Aufnahmen auch gespürt habe. Wann spricht man schon mal mehrere Stunden nonstop?

Gerade stecke ich in den letzten Bearbeitungsschritten für das Hörbuch. Mehr als drei Stunden Audiomaterial werden zum Schluss zusammenkommen. Ich kann es nicht fassen, dass ich bald nicht nur einen eigenen Blog und Podcast habe, sondern auch ein eigenes Hörbuch. Aber wenn ich mit diesem Hörbuch fertig bin, ist natürlich die Frage was mein nächstes, großes Projekt sein wird?!

Lief bei mir in Dauerschleife:

Up | Cardi B

Montero | Lil Nas X

Levitating | Dua Lipa

Meine pierrefekte Apple Music Playlist mit mehr als 500 Titeln:

Meine Posts des Monats:

Was ging ab im Februar? Pierrefekt und Durchblick

#DBakel hin und zurück und nur Probleme

Trend 2021: Overshirt! Wie stylt man es?

Teile diesen Beitrag!

Das könnte dir auch gefallen

Leave a Comment